Allgemeine Geschäfts­bedingungen

Herzlich willkommen im Oberen Pfrimmtal

Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) sind in Verbindung mit der Campingordnung (Urlaubsangebote – Gästeinfos – neueste Corona-Verordnung – Gebührenordnung) und dem Reservierungsvertrag Ihrer Anmeldung während Ihrem Aufenthalt gültig!

Buchen Sie Ihren Urlaub gemäß unserem gültigen Angebot, danach erhalten Sie einen Reservierungsvertrag, der Ihre gewünschten Buchungsdetails enthält. Um Ihre Buchung garantieren zu können, bitten wir die Anzahlung von 30 % des Gesamtbetrages auf unser unten genanntes Konto zur angegebenen Frist zu tätigen. Mit dem Eingang der Zahlung erkennen Sie die allgemeinen Geschäftsbedingungen an und Ihre Buchung ist verbindlich und gesichert. Der Restbetrag der Gesamtgebühren – sowie die Nebenkosten müssen in bar vor der Abreise bezahlt werden.

Bei kurzfristiger Buchung (unter einer Woche) muss die Zahlung des gesamten Rechnungsbetrages bei der Anreise erfolgen.

Nur Personen über 18 Jahre können eine Reservierungsvertrag abschließen. Bitte beachten Sie, dass z. Zt. keine Kartenzahlung möglich ist.

Auf Grund der hohen Corona-Allgemeinkosten werden bis auf Weiteres keine Rabatte für ADAC – DCC – ACSI- Mitglieder, oder Frühbucher-Rabatte gewährt, wir bitten um Ihr Verständnis!

Stornogebühren

Ein Rücktritt durch eine einseitige Erklärung des Vertragspartners ist nur unter der Entrichtung folgender Stornogebühren möglich:

Stornogebühren bei Standplätzen:

  • Schriftliche Stornierungen bis 3 Tage: Eine Stornierung muss bis spätestens 3 Tage vor geplanter Anreise schriftlich erfolgen. In diesem Fall bleibt die Anzahlung für ein Jahr ab Stornierungsdatum unter dem Namen des Gastes in voller Höhe stehen.
  • Schriftliche Stornierungen unter 3 Tage: Bei einer schriftlichen Stornierung, die unter 3 Tagen vor geplanter Anreise eintreffen – verfällt die geleistete Anzahlung zu 100 %.

Stornogebühren bei Mietobjekten:

  • Schriftliche Stornierungen bis 15 Tage: Bei ausschließlich schriftlichen Stornierungen bis 15 Tage vor gebuchtem Anreisedatum wird 100 % der geleisteten Anzahlung in eine Gutschrift auf den Namen des Gastes umgewandelt. Diese kann nur durch denselben Gast für ein Jahr ab Stornierungsdatum verwendet werden.
  • Schriftliche Stornierungen ab 14 bis 8 Tage: Bei kurzfristiger schriftlicher Stornierung ab 14 bis 8 Tage vor geplanter Anreise wird 50% des Gesamtbetrages in Rechnung gestellt.
  • Schriftliche Stornierungen ab 7 Tage: Bei kurzfristiger schriftlicher Stornierung ab 7 Tage vor geplanter Anreise wird 100% des Gesamtbetrages in Rechnung gestellt. So kurzfristig können wir Ihre Buchung nicht durch eine andere Buchung ersetzen.
  • Bei verspäteter Anreise oder verfrühter Abreise müssen die gebuchten Tage voll bezahlt werden.

Wenn Sie Mietobjekte gebucht haben:

Bei der Anreise ist die Übernahme des Chalets ab 15.00 Uhr möglich, die Abreise muss bis 11.00 Uhr erfolgen.
Bei der Übernahme unserer Chalets ist eine Kaution von 100,00 € / je Mietobjekt in bar bei Anreise zu hinterlegen. Für jegliche Beschädigungen an unseren Mietobjekten oder im Naturresort haftet der Mieter persönlich. Nach Mietende müssen die Mietobjekte vorgereinigt vom Mieter zur Kontrolle übergeben werden. Eventuelle Beschädigungen werden mit Einverständnis des Mieters in Rechnung gestellt bzw. mit der Kaution verrechnet.

Wenn Sie einen Standplatz gebucht haben:

Ihre Anreise kann in der Hauptsaison täglich von 09.00 Uhr bis 12.00 Uhr oder 14.00 Uhr bis 19.00 Uhr erfolgen, sonstige Anreisetermine sind nur in Abstimmung möglich.

Jeder Gast haftet während dem Aufenthalt für eventuelle Beschädigungen an unseren Naturresort-Einrichtungen. Beschädigungen müssen gemeldet werden (zur Abstimmung der Schadensaufzeichnung, Rechnung, bzw. Versicherungsleistungen).

Es darf nur die Anzahl der Personen gemäß Buchung und Reservierungsvertrag die gemieteten Einrichtungen (Chalets/Mini-Holzhütten), sowie die Standplätze im Naturresort nutzen. Weitere Personen/Besucher/Übernachtungsgäste müssen sich persönlich bei der Anreise in der Rezeption anmelden und die Gebühren lt. Gebührenordnung vor dem Zutritt entrichten.

Unsere Rezeption ist von 09.00 Uhr bis 12.00 Uhr und von 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr geöffnet!

Die Campingordnung und Corona-Vorschriften sind informativ an unserer Infotafel einsehbar. Sie erhalten bei der Anreise eine Gästeinfo mit den wichtigsten Details, sowie sonstige Touristen Informationen der Region – z. B. Wanderkarten.

Hunde sind in unserem Naturresort herzlich willkommen.

Die zu entrichtende Gebühr entnehmen Sie bitte der Gebührenordnung.

Das Baden in unserem Naturweiher ist für Hunde nicht gestattet und es gilt die Leinenpflicht. Hundekot ist auf dem Campingplatz ausnahmslos zu entfernen. Hundekottüten werden zur Verfügung gestellt.

Bei Missachtung der jeweils gültigen „Corona-Infos“/ Campingordnung/ Gästeinfo erfolgt ein Hausverbot – ohne Rückzahlung der Campinggebühren!

Naturresort Waldglück GmbH & Co. KG

Geschäftsführer: Daniel Pfenning, Silke Alischer
Pfrimmerhof 3
67729 Sippersfeld

info@naturresort-waldglueck.de

 

Volksbank Alzey-Worms eG
IBAN: DE64 5509 1200 0033 6250 06

BIC: GENODE61AZY

Steuernummer: 19/201/43612
Ust-ID-Nr.: DE342683273

Telefon: (06357) 9753 80

www.naturresort-waldglueck.de

Naturresort Waldglück GmbH & Co. KG

Pfrimmerhof 3
67729 Sippersfeld
-Deutschland-

Reservierung und Kontakt

+49 (0) 6357 9753 – 80
+49 (0) 6357 9753 – 66
info@naturresort-waldglueck.de

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag:
09:00 bis 12:00 Uhr
14:00 bis 17:00 Uhr

You don't have permission to register